5000 Euro für Gesangvereine

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Der Landkreis Gießen fördert die Kinder- und Jugendarbeit in den Gesangvereinen und Chören im Kreisgebiet mit einer Zuwendung von insgesamt 5000 Euro. Der Betrag wird nach der Anzahl der in den einzelnen Sängerbünden organisierten Gesangvereine entsprechend verteilt. Mit 1238 Euro unterstützt der Kreis den Sängerbund Hüttenberg-Schiffenberg, mit 917 Euro den Chattia-Sängerbund, mit 872 Euro den Ohm-Lumdatal-Sängerbund, mit 505 Euro den Solmser Sängerbund und mit 1468 Euro den Sängerkreis Gießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare