Sanierung in Hüttenberg

K 376 bis Ende Mai gesperrt

  • vonRedaktion
    schließen

Hüttenberg (pm). Der Lahn-Dill-Kreis lässt durch Hessen Mobil die Kreisstraße 376 zwischen Hüttenberg-Reiskirchen und Nauborn sanieren. Während der rund sechswöchigen Bauzeit werden auf der K 376 zwischen der Landesstraße 3284, die nach Nauborn führt, und dem Ortseingang von Reiskirchen die Asphaltdeckschicht und die darunterliegende Binderschicht erneuert.

Auch wird das Straßenbankett teilweise mit Rasengittersteinen befestigt und es werden abschnittsweise Schutzplanken zur Absicherung eingebaut. Die Kosten für die Gesamtmaßnahme belaufen sich auf rund 497 000 Euro.

Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite muss die Straße im Baustellenbereich voraussichtlich bis Ende Mai gesperrt werden. Eine Umleitung ist eingerichtet. Die Fahrbahn der L 3284 wird im Einmündungsbereich der Kreisstraße eingeengt, um Arbeitsraum zu schaffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare