+

1000 Euro für die Tafel vom Goldenen Stern

  • vonRedaktion
    schließen

Watzenborn-Steinberg/Gießen(pm). Mit einer Spende von 1000 Euro unterstützen Jörg und Melanie Eckel, Betreiberehepaar des Hotels und Restaurants "Goldener Stern" in Watzenborn-Steinberg, die Arbeit der Tafel Gießen. Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Lage in Zeiten der Corona-Pandemie hielten die Gäste dem "Goldenen Stern" die Treue und sorgten für ein gutes Geschäftsjahr. Mit der Spende wollen beide ein Zeichen des Dankes setzen. Zur Übergabe waren der Leiter der Diakonie Gießen, Holger Claes, sowie die Organisationsleiterin der Tafel, Anna Conrad, erschienen und dankten Jörg und Melanie Eckel (v.l.). FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare