INDUSTRIAWOHNENFoto1_250_4c_1
+
Andrea Teister von der Industria Wohnen mit Harald Liebermann, der die Spende symbolisch annimmt.

1000 Euro für Tierheim

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Das Tierheim verdankt der Gießenerin Andrea Teister und ihrem Arbeitgeber, der Industria Wohnen GmbH in Frankfurt, eine Spende über 1000 Euro. Das Unternehmen unterstützt bereits seit Jahren gemeinnützige Organisationen. Andrea Teister arbeitet dort im Marketing und hatte das Tierheim in der Vixröder Straße vor zwei Jahren kennengelernt, als sie ihre Katze Mathilda verloren geglaubt hatte und dann im Tierheim wiederfand.

»Wir wurden von den Mitarbeiterinnen extrem nett bedient und haben sie als sehr engagiert wahrgenommen«, begründete sie ihren Spendenwunsch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare