1. Gießener Allgemeine
  2. Film, TV & Serien

„Wer weiß denn sowas“ heute: Gäste im Überblick und Besonderheiten der XXL-Ausgabe

Erstellt:

Von: Florian Dörr

Kommentare

Kai Pflaume moderiert natürlich auch wieder in der neuen Staffel „Wer weiß denn sowas?“ (ARD).
Kai Pflaume moderiert natürlich auch wieder die XXL-Version von „Wer weiß denn sowas“ (ARD) heute. © ARD/Morris Mac Matzen

Die Quiz-Show „Wer weiß denn sowas“ ist ein Quotenbringen der ARD. Zuletzt, am Dienstag, stellte die Show einen neuen Rekord auf. Heute (29.12.2020) läuft die XXL-Ausgabe um 20.15 Uhr mit zahlreichen prominenten Gästen.

4,127 Millionen Zuschauer: Eine beeindruckende Zahl. Und das im Vorabendprogramm. Auf den Erfolg von „Wer weiß denn sowas“ kann sich die ARD weitgehend verlassen. Am Dienstag stellte die Quiz-Show mit den genannten 4,127 Millionen Zuschauern einen neuen Reichweitenrekord auf. Und heute (29.12.2020) legen die Macher noch einmal nach. Oder besser: Sie legen doppelt nach. Denn neben der Show um 18 Uhr gibt es ein „Wer weiß denn sowas“ im XXL-Format um 20.15 Uhr.

„Wer weiß denn sowas“ heute: Gleich zwei Folgen heute im Ersten

Am Vorabend steht heute bei „Wer weiß denn sowas“ ein Frauen-Duell auf dem Plan: Sophia Thomalla und Sylvie Meis stellen sich den Fragen von Kai Pflaume. Unterstützt werden sie einmal mehr von Elton und Bernhard Hoëcker. Und auch die Zuschauer können dabei sein: Mit der „ARD Quiz App“ können die User während der Sendung „Wer weiß denn sowas“ live mitraten und gewinnen.

„Wer weiß denn sowas“-XXL heute: Die prominenten Gäste im Überblick

Noch größer als um 18 Uhr wird es bei „Wer weiß denn sowas“ heute (29.12.2020) um 20.15 Uhr: Hier zeigt die ARD das XXL-Special. Mehr Gäste stellen sich den Fragen von Kai Pflaume. Und es geht um noch mehr Geld: 50.000 Euro werden für den guten Zweck verspielt. Die prominenten Kandidaten der XXL-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas“ heute im Überblick:

„Wer weiß denn sowas“-XXL heute: Besonderheiten in der Corona-Krise

Eine doppelte Portion „Wer weiß denn sowas“ präsentiert die ARD heute (29.12.2020) also. Doch: Wie geht das eigentlich in Zeiten der Corona-Krise? Bei den Vorabend-Shows der aktuellen Staffel hieß es zuletzt, dass das Publikum vor Ort auf nur noch 48 Zuschauer im Studio verkleinert wird. In der Vorschau des XXL-Specials ist einmal mehr Papp-Publikum auf den Rängen zu sehen. Und: Die prominenten Gäste sind freilich durch Plexiglasscheiben von einander getrennt.

Auch interessant

Kommentare