Kommissarin Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger, links) ist neu im „Tatort“ Dortmund.
+
Kommissarin Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger, links) ist neu im „Tatort“ Dortmund.

Sonntagskrimi

„Tatort“ (ARD): Neue Kommissarin debütiert im Dortmund-Team

  • Florian Dörr
    vonFlorian Dörr
    schließen

Der „Tatort: Heile Welt“ (21.02.2021) aus Dortmund dürfte für einige Fans eine Überraschung parat haben: Eine neue Kommissarin gibt ihren Einstand.

  • „Tatort“ (21.02.2021): Der Fall „Heile Welt“ aus Dortmund
  • Mit dabei im Team um Peter Faber ist erstmals Kommissarin Rosa Herzog
  • Schauspielerin Stefanie Reinsperger ist die Neue im „Tatort“ aus Dortmund

Das Ermittler-Team aus Dortmund hat eine große Anhängerschaft. Vor allem die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann) und seine Kollegin Martina Bönisch (Anna Schudt) haben es vielen Fans des „Tatort“ angetan. Doch die Mannschaft besteht nicht nur aus den beiden: So ist jüngst Rick Okon als Hauptkommissar Jan Pawlak hinzugestoßen. Derweil hat Schauspielerin Aylin Tezel als Ermittlerin Nora Dalay das Ermittler-Team verlassen. Nun gibt es die nächste Veränderung: Eine neue Kommissarin stellt sich vor im „Tatort“ aus Dortmund. Im Fall „Heile Welt“ heute (21.02.2021) ist es soweit.

+++ Lesen Sie auch: „Tatort“ heute: Schauspieler, Drehort, Kritiken, Inhalt von „Heile Welt“ im Überblick

Dann ermittelt an der Seite von Faber, Bönisch und Pawlak erstmals Kommissarin Rosa Herzog. Und die hat im neuen „Tatort“ Dortmund gleich einen großen Auftritt. Denn als es das Ermittler-Team mit einer verkohlten Leiche zu tun hat, ist es die Neue in der Dortmunder Mordkommission, Rosa Herzog, die schnell erkennt, dass das Opfer erschlagen wurde. 

„Tatort“ (ARD): Neue Kommissarin in Dortmund wird gespielt von Stefanie Reinsperger

Gespielt wird Rosa Herzog von Stefanie Reinsperger. Geboren wurde die neue Kommissarin 1988 bei Wien, Fans des „Tatort“ kennen sie vielleicht aus einer Rolle im Fall „Borowski und das Glück der Anderen“ aus Kiel. Dort spielte sie eine Nebenrolle.

Stefanie Reinsperger (rechts) ist die Neue im „Tatort“ aus Dortmund.

Nun ist Stefanie Reinsperger fester Bestandteil des Ermittler-Teams im „Tatort“ Dortmund. Auf die eine oder andere Reibung - etwa mit Kommissar Peter Faber - muss sich ihre Kommissarin Rosa Herzog wohl einstellen: „Rosa ist neu im Team und sucht noch ihren Platz in der Gruppe. Und sie denkt vor allem mit Herz und Bauch, was schon ab und an zu Konflikten führt. Aber sonst wär es ja auch zu harmonisch in Dortmund“, sagt die Schauspielerin selbst über ihre Rolle. Wie die Neue im „Tatort“ aus Dortmund bei den Fans ankommen wird? Das zeigt sich heute (21.02.2021) im neuen „Tatort: Heile Welt“.

Während im Team Faber und Co. ein Neuzugang in den Startlöchern steht, gab im „Tatort“ aus Ludwigshafen am vergangenen Sonntag eine Schauspielerin ihren Ausstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare