Lisha und Martin Bolze stehen vor einem Mann, der eine Frau hypnotisiert.
+
Martin Bolze hypotisierte „Sommerhaus der Stars“-Kandidatin Lisha und vollbrachte eine Wunderheilung (nordbuzz.de-Montage).

Stewardessen-Krankheit

Sommerhaus der Stars (RTL): Hypnose vollbringt Wunder - „Pharo“ heilt Aggro-Lady Lisha

Seit September läuft „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL. In der ersten Folge schnappte sich „Pharo“ Lisha, hypnotisierte sie und konnte eine Wunderheilung vollbringen.

Bocholt in Nordrhein-Westfalen - Kaum flimmerte die erste Folge „Das Sommerhaus der Stars 2020 (RTL)“ über die heimische Mattscheibe, flogen schon die Fetzen auf dem Schmuddel-Bauernhof mitten im Nirgendwo. Kein Wunder, dass bereits nach wenigen Minuten bei so manchem siegeshungrigem Trash-Kandidaten die Nerven blank lagen.

Martin Bolze alias „Pharo“ (63) nutze prompt die Gunst der Stunde, schnappte sich Mitstreiterin Lisha, hypnotisierte sie und konnte eine echte Wunderheilung vollbringen. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare