TV und Live-Stream

„Sissi“ im TV an Weihnachten 2021: Wann und wo Sie die Klassiker sehen können

  • Andreas Apetz
    VonAndreas Apetz
    schließen

Die „Sissi“-Filme gehören für viele Deutsche einfach zu Weihnachten. Die Kult-Trilogie läuft im TV und im Live-Stream. Ein Überblick aller Sendetermine.

Frankfurt – Jedes Jahr zur Weihnachtszeit ziehen die „Sissi“-Filme Millionen Menschen vor den Fernseher. Schon jetzt können es Fans der Kult-Trilogie kaum erwarten, dass Romy Schneiders sehnsüchtige Stimme den Namen ihres geliebten Kaisers durch die Gänge des Schloss Schönbrunn ruft und dieser nur ein flüsterndes „Sissi“ erwidert.

Der erste „Sissi“-Film gehört in Deutschland einfach zu Weihnachten dazu. Das romantisch-kitschige Liebesdrama vor der idyllischen Szenerie Österreichs mit seinen goldverzierten Kostümen bereitet seit mehr als 65 Jahren Wohlfühlatmosphäre an den Weihnachtsfeiertagen. Auch dieses Jahr wird der Klassiker wieder ausgestrahlt – und zwar zur besten Sendezeit.

„Sissi“-Filme an Weihnachten live im TV und Live-Stream: Der Sendeplan im Überblick

Die österreichische Romanze rund um das Leben der jungen Kaiserin und ihrem geliebten Franz wird dieses Weihnachten in der ARD ausgestrahlt. Auf den ersten „Sissi“-Film folgten noch zwei weitere Teile. Auch diese überträgt die ARD an den Weihnachtsfeiertagen. In der Schweiz (SRF1) und in Österreich (ORF2) werden die Filme auch ausgespielt. Der Sendeplan im Überblick:

DatumSendezeitFilmSender
23. Dezember 202120.15 bis 22.00 UhrSissi (Teil 1)ORF2 (Österreich)
24. Dezember 202113.05 bis 14.50 UhrSissi (Teil1)SRF1 (Schweiz)
24. Dezember 202114.50 bis 16.35 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)SRF1 (Schweiz)
24. Dezember 202120.00 bis 21.50 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3) SRF1 (Schweiz)
24. Dezember 202120.15 bis 21.55 UhrSissi (Teil 1)ARD
25. Dezember 202100.00 bis 1.45 UhrSissi (Teil 1)SRF1 (Schweiz)
25. Dezember 20210.55 bis 2.35 UhrSissi (Teil 1)ORF2 (Österreich)
25. Dezember 20211.45 bis 3.25 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)SRF1 (Schweiz)
25. Dezember 20213.25 bis 5.10 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3)SRF1 (Schweiz)
25. Dezember 202114.45 bis 16.30 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)ORF2 (Österreich)
25. Dezember 202115.25 bis 17.10 UhrSissi (Teil 1)ARD
25. Dezember 202117.10 bis 18.55 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)ARD
26. Dezember 20214.55 bis 6.35 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)ORF2 (Österreich)\t
26. Dezember 202114.35 bis 16.20 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3)ORF2 (Österreich)\t
26. Dezember 202116.45 bis 18.29 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3)ARD

Wer keinen Fernseher hat, der kann die Kultfilme im Live-Stream der ARD mitverfolgen. Aus rechtlichen Gründen stehen die „Sissi“-Filme jedoch nach der Ausstrahlung an Weihnachten nicht in der ARD-Mediathek zur Verfügung.

Neben dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk hat auch Sky die Filme mit Romy Schneider zur Weihnachtszeit auf dem Sendeplan.

DatumSendezeitFilmSender
19. Dezember 20219.35 bis 11.20 UhrSissi (Teil 1)Sky Cinema Family
19. Dezember 202111.20 bis 13.10 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)Sky Cinema Family
19. Dezember 202113.10 bis 15.00 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3)Sky Cinema Family
24. Dezember 202120.15 bis 22.05 UhrSissi (Teil 1)Sky Cinema Classics
24. Dezember 202122.05 bis 23.55 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)Sky Cinema Classics
24. Dezember 202123.55 bis 1.45 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3)Sky Cinema Classics
25. Dezember 202114.45 bis 16.30 UhrSissi (Teil 1)Sky Cinema Classics
25. Dezember 202116.35 bis 18.25 UhrSissi – Die junge Kaiserin (Teil 2)Sky Cinema Classics
25. Dezember 202118.25 bis 20.15 UhrSissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (Teil 3)Sky Cinema Classics

Was Streaming-Anbieter angeht, ist „Sissi“ nur auf Netflix erhältlich.

Kaiser Franz Josef von Österreich (Karlheinz Böhm) hat Prinzessin Sissi (Romy Schneider) geheiratet, Graf Andrassy (Walter Reyer).

„Sissi“ an Weihnachten live im TV: Diese Kultfilme laufen auch an Heiligabend

Wem die „Sissi“-Trilogie nicht genug ist, der soll nicht enttäuscht werden. Zu Weihnachten werden zahlreiche Kultfilme ausgestrahlt, die Grund genug sind, um sich mit der Familie vor den Fernseher zu zwängen. Im Deutschen Fernsehen werden dieses Jahr neben „Sissi“ auch „Loriot - Weihnachten bei Hoppenstedts“, „Kevin – Allein zu Haus“, „Michel aus Lönneberga“, „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ und „Der kleine Lord“ ausgespielt. An Silvester kommt dann standesgemäß „Dinner for One“ live im TV. (aa)

Rubriklistenbild: © --

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare