Sterbehelfer Henry (Michael Pink) hat sich auf einen Trip in die Berge mit seiner Klientin Rebecca (Tinka Fürst) eingelassen, für den er ganz ungewohnte Kräfte mobilisieren muss.
+
Sterbehelfer Henry (Michael Pink) hat sich auf einen Trip in die Berge mit seiner Klientin Rebecca (Tinka Fürst) eingelassen, für den er ganz ungewohnte Kräfte mobilisieren muss.

"Film-Mittwoch im Ersten"

"Now or never": Inhalt, Drehort und Schauspieler von Tragikomödie im Ersten

Das Erste zeigt heute, am "Film-Mittwoch" (24. Juni), um 20.15 Uhr die Tragikomödie "Now or Never". 

  • ARD zeigt "Now or Never" am "Film-Mittwoch im Ersten"
  • Drehorte in Konstanz, Tirol und der Schweiz
  • Erstausstrahlung der Tragikomödie

Das Erste zeigt am Mittwoch (24. Juni) eine bewegende Tragikomödie. Darin geht es um Henry (Michael Pink), der oft verkatert, mies gelaunt und als Sterbehelfer eher nicht so optimal ist. Seine Fürsorglichkeit versteckt er unter einer rauen Schale. Ganz das Gegenteil ist Rebecca (Tinka Fürst). Sie ist  jung, attraktiv und provozierend. Leider hat sie auch einen Hirntumor und ist Henrys neueste Klientin.

Der ARD-Film "Now or Never" thematisiert Rebeccas letzte Tage. An ihrem letzten Abend soll Henry sie auf eine wilde Party begleiten. Als er dann am nächsten Tag ihr Sterben einleiten will, hat sie es sich anders überlegt. Sie will nicht mehr sterben, sondern zu einem Wunderheiler. Irgendwo in den Bergen und Henry soll sie begleiten. 

"Now or never" heute im Ersten: Drehorte in Konstanz, Tirol und der Schweiz

Es beginnt ein abenteuerlicher Trip, an dem auch Henrys Kollege Benno (Johannes Allmayer) und Rebeccas Ehemann Daniel (Sebastian Jehkul) teilnimmt – von dem sie Henry nichts erzählt hat. 

Die Dreharbeiten zum ARD-Film "Now or never" fanden vom 9. Oktober bis zum 9. November 2018 statt. Im Ersten wird die Tragikomödie am "Film-Mittwoch" zum ersten Mal ausgestrahlt. Drehorte befinden sich in Konstanz, Tirol und der Schweiz. Durch diese Alpenregion führt auch der Roadtrip der drei unterschiedlichen Menschen. Immer wieder ist in dem Film im Ersten eine beeindruckende Berg-Kulisse zu sehen. 

"Now or never" heute im Ersten: Schauspieler der ARD-Tragikomödie

Henry

Michael Pink

Rebecca

Tinka Fürst

Benno

Johannes Allmayer

Daniel

Sebastian Jehkul

Frau Wollner

Claudia Burckhardt

Elvis

Till Butterbach

Gero

Philippe Graber

Schocher

Christian Kaiser

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare