+
Heidi Klum.

Live-Ticker

GNTM-Shooting in heißen Alm-Outfits: Vier Mädels dürfen nicht nach LA - Wildcard rettet eine

Es war wieder Donnerstag - GNTM-Tag! Und diesmal wurde es „extrem heiß“, wie Heidi Klum schon vorher versprach. Die Meeeedchen shooteten nicht nur leicht bekleidet - sondern auch noch mit einem Male Model.

  • Donnerstag war wieder Topmodel-Tag. Yay!
  • Und dieses Mal wurde es richtig heiß - die Meeeedchen durften zum Dessous-Shoot.
  • An ihrer Seite: das Male Model Jordan Barrett - und eine Kuh.
  • Vier Meeedchen sind raus in Folge drei. Den Überblick gibt es hier.

+++AKTUALISIEREN+++

22.27 Uhr: So und das war es mit GNTM für heute. Wir sind gespannt, was in LA alles passiert! Die Lehren aus der heutigen Sendung: Auch im Kuhstall kann Heidi Klum performen, das ist auch der einzige Ort an dem sie in den Alpen keinen XXXXXL-Daunen-Mantel trägt und: Unter den Mädels gibt es ein paar Unstimmigkeiten. Das könnte interessant werden in LA. 

22.25 Uhr: Aber es geht gut aus! Luna und Joy dürfen beide mit in die USA und bekommen je ein Foto. Loriane kann das nicht verstehen. Und auch viele andere Mädchen verstehen nicht, warum Jasmin alias Joy mit darf. Das ist unfair. Andere waren in den Augen ihrer Mitstreiterinnen besser. Naja, Heidi sieht das anders und sie hat das Zepter in der Hand, nachdem Ellen ihre Wildcard schon vergeben hatte. 

22.24 Uhr: Düstere Endzeit-Stimmung jetzt bei GNTM - zumindest der Musik nach. Oh Mann, ist das dramatisch! 

22.21 Uhr: Und jetzt das Grande Finale: Muss noch ein Mädel gehen? Ellen meint, sie hat kaum ein Foto gefunden, das gut war. Und das unter Hunderten Bildern - das sitzt, aber: „Ich war selber enttäuscht von mir“, meint Luna.

GNTM im Ticker: Wurst-Foto bringt Cäcilia weiter

22.18 Uhr: Das überrascht jetzt schon! Loriane muss nach Hause fahren. Dafür darf Cäcilia mit nach LA. Auf ihrem Foto spielt sie mit Male Model Jordan Barrett mit ein paar Pfeffer-Beißer-Würstchen. Das hat natürlich einen Trip nach LA verdient! 

22.11 Uhr: Loriane fehlt die Präsenz bei den Fotos meint Ellen. Sie wirke „weggetreten“, meint die Fotografin zu der Berlinerin. Ob das reicht? Wir erfahrens nach der Werbung. Puh ab zum Kühlschrank!

22.10 Uhr: Cecilia war in Heidis Augen besser beim Walk als Loriana - sie ist geflasht, total. Ist das jetzt ein Lob?

22.09 Uhr: Heidi spricht immer von der Persönlichkeit der Mädchen. Aber wie soll man die unter all der Alufolie eigentlich sehen? Und kann man Persönlichkeit wirklich von einem Schneewalk in Winterstiefeln abhängig machen?

Wildcard von Ellen von Unwerth nach Rauswurf

22.07 Uhr: „Du hast dich angestrengt, aber es war nicht deine Woche“, meint Heidi zu Joelle. Für sie hat sie kein Foto. Aber da schreitet Ellen ein und verteilt ihre Wildcard. Puh das war knapp. Ellen meint: „Ich hab dich geliebt“. Und Heidi? Die wirkt nicht begeistert, sie wollte Joelle nach Hause schicken, verspricht Ellen aber: Sie wird Joelle auch weiterhin eine Chance geben. Na danke!

22.05 Uhr: Jetzt geht‘s schnell - Heidi zieht das Tempo an. Für etliche Meeedchen geht es in den Sand von LA.

22.03 Uhr: „Bäm Bäm Bäm - die Hüften gingen hin und her“, kommentiert Heidi. So will sie das ja sehen von ihren Mädels. Und auch Catharina und Simone fliegen mit nach LA.

21.59 Uhr: Aber eine kann die Aufregung nach dem Rausschmiss von drei Kandidatinnen gar nicht verstehen. Jetzt fließen wieder die Tränen. „Soll ich Mitleid haben oder was“, sagt Jasmin und sagt weiter: „Ist nicht mein Problem. Wir waren keine Freunde oder so“. Heidi kommentiert wie immer sehr gewollt ruhig: „Mit ihrem Auftritt hat sich Jasmin ins Abseits geschossen“. Ja gut erkannt Heidi!

21.57 Uhr: Oh nein - Naomi bekommt kein Foto und auch Celine ist raus. Autsch, heute geht es Schlag auf Schlag.

21.56 Uhr: „Nur der Stern strahlt“, meint Ellen. Naomis Auftritt war nicht so kraftvoll in den Augen von Heidi und Ellen.

21.54 Uhr: Naomi - eine 16-Jährige, die vor Heidi Klum sexy sein soll. Dass sie ein wenig ängstlich wirkt, überrascht da jetzt eher weniger.

21.54 Uhr: Heidi bekommt nochmal ein Nachstyling...war das gewollt, dass der Dreh-Assistent da im Bild war?

21.51 Uhr: Und auch für Theresia fliegt noch einmal der Kunstschnee durch die sonnigen Alpen. Immerhin: So entsteht ein weißer Laufsteg. „Ich wollte viel zeigen, an Varianz auch“, sagt Theresia...joa, ohne Haare die Haare zurückstreichen - kann man machen - muss man jetzt nicht zwingend. Aber immerhin hat sie Ideen meinen die Juroren - das stimmt natürlich! Und auch Theresia darf mit ins sonnige LA - vom Kunstschnee in den Sand also.

21.49 Uhr: Sayana sieht man an, dass sie jetzt Angst bekommt. Darf ich auch mit? Gerade nach dem Shooting und ihren Problemen sich zu öffnen. Oh nein, Heidi macht es fies spannend. Aber Sayana darf auch mit nach LA. 

21.48 Uhr: Und auch für Tatjana geht es nach LA. „Hast du gut gemacht mit Jordan“, sagt Ellen.

21.47 Uhr: Und weiter geht‘s mit den Schneeflöckchen. Ellen und Heidi wirken beeindruckt von Sayana und ihrer Eleganz. Und auch Tatjana kriegt ein dickes Lob. Da kann sie wirklich strahlen! 

21.39 Uhr: Es geht also ab nach LA in Heidis Wahlheimat. Das passt irgendwie zu Heidis Bericht, dass sie ihre Kinder nicht drei Monate alleine lassen kann. In den USA gibt es bestimmt auch ein Wiedersehen mit den Kids. Schön wenn man die Arbeitsorte so frei selbst bestimmen kann und einem alle hinterherlaufen müssen.

21.37 Uhr: Die erste Kandidatin ist raus. Für Maria gibt es heute kein Foto. Die Mädels im Backstage können‘s nicht glauben. Und das obwohl Heidi meinte: „Ich liebe dein Gesicht“.

21.34 Uhr: Kurze Verwirrung mitten in der Kritik für Kim meint Heidi: „Ich hab Sehnsucht und will nach Hause nach LA“. Hä? Aber die Auflösung kommt: Sie nimmt Kim mit, weil sie so toll war mit Jordan. Für ihn war sie ja auch die Nummer 1.

21.31 Uhr: „Sieht aus als ob sie Kofschmerzen hätte“, sagt Co-Jurorin Ellen im Dieter-Bohlen-Stil. Obwohl Heidi war auch schon fieser. 

21.30 Uhr: Strahlender Sonnenschein in den Alpen und was macht GNTM: Leise rieselt der Kunstschnee. Ahh alles für das Bild!

Heidi platzt in GNTM der Kragen - „Was macht ihr denn da“

21.29 Uhr: Jetzt kommt auch die nächste XXL- Daunenjacke und Ärger für die Mädels: „Ich dachte hier ist Üben angesagt. Ist hier Kaffeeklatsch?“ Und dann droht sie den Meeedchen, dass wieder ein paar rausfliegen werden. „Also ich bin schon enttäuscht“, sagt die Model-Mama zum Abschluss. Autsch. Aber überrascht das irgendwen, dass einige gehen müssen? Am Entscheidungstag.

21.28 Uhr: Wie die Königinnen kommen Heidi und Ellen von Unwert in der offenen Kutsche an. Wer ist Sissi und wer Franz??

21.27 Uhr: Jetzt kommen die Future-Outfits.

21.26 Uhr: Gott sei Dank haben sich ein paar Meeedchen Heidis „Teaching“ zu Herzen genommen. 

21.23 Uhr: Heidi erzählt sehr offen, wie hart es ist, als vierfach-Mama in ihrer Position zu sein und zum Beispiel GNTM zu produzieren: „Ich kann ja meine Kinder nicht drei Monate allein lassen“, sagt sie und erzählt, wie sie neben der Sendung einst gestillt hat. Aber: „Meine Kinder kennen es ja auch nicht anders“, sagt sie am Ende...ja das mag stimmen und lassen wir so stehen.

GNTM: Es gibt Kameras nachdem die Handy abgezogen wurden

21.22 Uhr: Yes, es gibt Kameras für die Gewinner!!!! Wenn man schon kein Handy mehr haben darf - außer im Telefonzimmer. Da sind die Cams natürlich wieder gefragt für die Selfies!

21.19 Uhr: Das war‘s: Team Hütte hat gewonnen - sehr sehr klar. Die sexy Mädels wohnen anscheinend auf der Alm - wer hätte es gedacht. Als Preis gibt es einen Hütten-Abend mit Heidi. Schon ganz cool - die Mädels können die Model-Mama ausfragen. „Der Preis heute ist Zeit mit mir zu verbringen“, fasst Heidi zusammen. Freude auch bei der Kuh von nebenan, die dann den Stall wieder für sich hat und sich lautstark zu Wort meldet. 

21.15 Uhr: Heidi bedankt sich via Instagram parallel nochmal bei dem Male-Model Jordan Barrett. Jep - zurecht: Den ganzen Tag in der Kälte neben dem Daunen-Anzug der Model-Königin...

21.10 Uhr: Und weiter kein Ende mit Heidis XXXXL-Daunen-Jacken: Nach der Werbung kommt sie in Weiß - jetzt geht es endgültig in Richtung Michelin-Männchen. 

21.09 Uhr: Hütte gegen Luxushotel...Hütte ist ganz weit vorn. Jetzt steigert Heidi die Spannung...

21.07 Uhr: Zweikampf der Sexiness...Gleichstand ist auch möglich???

21.05 Uhr: Nein oder - dieser Kuh-Furz beantwortet die Frage nach der Sexiness - unfassbar witzig.

21.02 Uhr: Bei Maria platzt Heidi das erste Mal der Kragen. Draußen findet sie ein paar Mädels nicht. „Ich bin nicht eure Mama“, sagt sie und: „Ich nehm mir hier extra Zeit und gerade die, die es brauchen quatschen rum“

21.01 Uhr: Heidi nimmt sich da wirklich Zeit für ihre Meeedchen und gibt ihnen einzeln Tipps. Cool! Nicht nur Kritik.

20.59 Uhr: Jasmin - Satz mit X...sorry. Ist aber auch schwer in einem Kuhstall -seien wir mal ehrlich.

20.58 Uhr: Uhh jetzt geht es in den Kuhstall - dort will Heidi mit den Mädels trainieren und macht es vor: Mega kann man da nur sagen - auch die Mädels sind beeindruckt.

20.55 Uhr: Da gibt es die nächsten Tränen. Das Telefonzimmer gibt den Meeedchen zum ersten Mal die Chance ihre Boyfriends zu hören.

20.53 Uhr: Das Drama mit Luna ist noch nicht vorbei: „Habe mich gefühlt wie eine richtige Nutte“ erzählt sie ihrem Freund am Telefon. Der steht hinter ihr uns sagt ihr, dass er von seiner Seite keinen Stress zu befürchten hat. Aber trotzdem ging es nicht...kann man irgendwie auch verstehen.

20.47 Uhr: Schon wieder so viel passiert. Aber jetzt kommt es uns erst: Heidi trägt den Mega-Daunen-Mantel in XXXXL und meint sie fröstelt. Die Mädels sind ja immerhin je nur ein paar Minuten vor der Alm. Aber Jordan Barrett kann einem da schon ein wenig leid tun! Die Lederhose allein und oben-ohne bis spät in die Nacht...Hartes Business! 

20.46 Uhr: So das war es bis zum ersten Werbe-Block. Kleines Highlight: Heidi melkt eine Kuh und ruft: „Oh es kommt“ - schüchtern war sie ja noch nie.

20.43 Uhr: Jetzt wissen wir ein wenig mehr, wie es Jordan Barret bei dem Shooting ging: Er hatte auf jeden Fall eine Favoritin: Kim hat es dem hübschen Model angetan. Warum? Nicht schüchtern und einfach „beautiful“...joa, why not - ne!

20.41 Uhr: Und jetzt haben wir den Salat: Heidis Spruch wirft Luna total aus dem Konzept und jetzt gibt‘s die nächsten Sprüche von der Model-Mama. Muss nicht sein! Wenn Heidi schon so professionell sein will, kann man da doch auch ein wenig Pädagogik erwarten. Oder?

20.40 Uhr: Gott sei Dank - Luna hat ein neues Outfit bekommen. Die Tränen sind weg. Sie hat allerdings jetzt noch weniger an. Aber es ist jetzt nicht mehr so nuttig in ihren Augen. Da gibt es den ersten ärger von Heidi. Das hätte sie nicht zugelassen - ein Outfit-Wunsch der Models...Tztztz

GNTM: Was hat Heidi Klum eigentlich an?

20.38 Uhr: Jetzt mal zu den wichtigen Dingen: Was hat Heidi eigentlich heute an? Letztes Mal gab es ja ein Marshmallow-Kostüm in Pink. Heute kommt die Model-Mama ganz in Rot: Ein Mantel in Über-Über-Länge. Wirkt jetzt nicht so ganz passend auf der Holz-Hütte. Aber: Vielleicht ist das ja der Gedanke: Haute Couture auf die Alm bringen.

20.37 Uhr: Wie ist das ganze eigentlich für Jordan Barrett? Es sieht ein wenig nach Bachelor auf der Alm aus. So viele Meeedchen und ein männliches Top-Model.

20.36 Uhr: „Scheiß drauf“, sagte Catherina vor dem Shooting. Und das macht sie auch - sie lässt los und gibt Gas. Das sieht mega-hot aus.

20.35 Uhr: Ja auch Lederhosen kann man in rotem Lack produzieren - kann man...

20.34 Uhr: Jetzt ist es doch passiert - die ersten Tränen purzeln. „Ich will nicht dieses nuttige Outfit haben“, meint Luna.

20.32 Uhr: Für Luna ist schon das Outfit ein Problem. Nicht weinen bitte!

20.31 Uhr: Vanessa ist da ganz anders drauf. Bei ihr wirkt alles echt und leicht mit Jordan. 

20.30 Uhr: Echt große Probleme mit dem sexy Shooting und dem Male-Model hat Sayana. Sie stellt sich vor, sie sei jemand anders und meint hinterher: „Ich bin meg stolz auf mich, ich bin über meine Grenzen hinausgegangen“. Respekt! Auch Heidi wirkt zufrieden.

20.29 Uhr: Uhh Theresia bezeichnet Jordan als Requisite und gibt zu, dass sie sich beim Shooting ihren Freund Thomas vorstellt. Klar, keine blöde Idee 

GNTM-Mädels sind mega aufgeregt wegen des Male-Models

20.28 Uhr: Kleines Küsschen auf die Backe von Jordan. 

20.25 Uhr: Vor dem Shooting sprechen die Mädels und Jordan genau ab, welche Stellen man anfassen darf und welche nicht. Keep it professional!!! 

20.24 Uhr: Die Aufregung bei den Mädels im Backstage ist riesig. Alle stürmen auf Tatjana zu und fragen sie über das Male-Model aus. Einige könnten bei dem Shooting vor echte Probleme gestellt werden, glaubt man ihren Aussagen vorab. 

20.23 Uhr: Das sieht auch Heidi so und gibt Tatjana nochmal einen Extra-Respekt-Punkt: „Ich bin wiedermal begeistert“, meint die Model-Mama. Yep, definitiv!

20.22 Uhr: „Kannst ihn schon richtig ran nehmen“, meint Heidi zu Tatjana. Die gibt gleich Vollgas und verpasst Jordan eine rote Nase. Sie macht das gut - echt Respekt.

20.21 Uhr: Tatjana ist die erste, die auf Jordan trifft. Sie hat noch nie mit einem Male-Model geshootet. Auch Ellen weiß das. Trotzdem wird natürlich gefordert.

20.21 Uhr: Uh das Male-Model Jordan macht offenbar auch Heidi an: Bei der Begrüßung will sie ihn gar nicht mehr loslassen und meint: „Lass uns noch ein wenig weiter küssen“. Was Tom wohl dazu sagt.

20.20 Uhr: Sie hat richtig Bock auf das sexy Shooting.

20.18 Uhr: „Uuuuuuh“, schallt es durch die Scheune: Das Outfit, das Heidi den Mädels zeigt ist MEGA-sexy. „Das ist einfach nuttig“, hört man von einem Mädel. Ob das gut geht.

20.17 Uhr: Heute steht die „sexy Edition“ auf dem zettel meint Heidi. Die Meeedchen sind schon mal begeistert von der Fotografin Ellen von Unwerth, die heute mit dabei ist. 

20.15 Uhr: Und los geht‘s mit Folge drei. Diesmal auf der Alm! Herzlich Willkommen.

20.09 Uhr: Doch wer sagt, dass es auf einer Alm immer gemütlich zugehen muss? In Folge drei wird es auch sehr futuristisch. Sind das Eiszapfen oder war einfach Alu-Folie übrig und ihr wolltet nichts wegwerfen - was ja sehr löblich wäre?

20.02 Uhr: Laut Pro7-Trailer gibt es in der heutigen dritten Folge Ärger: Heidi ist nicht zufrieden mit der Einsatzbereitschaft ihrer Mädels: „Gerade die, die es brauchen, die quatschen rum“, sagt die Blondine. Wen sie genau meint? Wir sind gespannt.

19.44 Uhr: Ein anderes Video von Heidi, das ausnahmsweise nichts mit GNTM zu tun hat, sorgt aktuell ebenfalls für Aufregung im Netz. Darauf zu sehen: Heidi und Tom Kaulitz offenbar im Bett und sehr vertraut. Ein User spricht in den Kommentaren aus, was wir uns auch sofort gefragt haben: „Machen die da Knick-Knack?“

19.36 Uhr: Und noch ein Detail ist dank Heidis-Instagram-account schon bekannt: Sie kommt auch in Folge drei im XXXXXXXL-Mantel daher. Frieren geht schließlich gar nicht - Kühe hin oder her.

19.33 Uhr: In weniger als 45 Minuten geht es los mit dem Alm-Shooting bei GNTM. Heidi Klum schickte schon am Vortag ein Video in die Welt, in dem sie ihren Meeedchen zeigt, wie man es macht. Dennoch: Selbst das Top-Model wirkt im Kuhstall ein wenig deplatziert.

Uiuiui - es heißt ja so schön: „Auf der Alm, da gibt‘s koa Sünd.“ Das hat sich wohl auch Heidi Klum gedacht - und drapiert ihre Meeedchen für das Shooting der dritten Folge direkt in knappen Dessous in ein Alpen-Ambiente. „Diese Woche wird es extrem heiß bei GNTM“, kündigt die Klum an, „und das trotz eisiger Temperaturen.“ Was für ein Wortspiel! Aber im Ernst: Was uns eher so ein bisschen an ein Shooting für ein ... tja, nennen wir es ruhig beim Namen: nicht jugendfreies Erotik-Filmchen erinnert, soll den Kandidatinnen alles abverlangen. Denn die müssen sich nicht nur auf sich selbst konzentrieren, sondern auch noch auf ein Male Model. Kreeeiiisch! Wie das enden kann, wissen wir ja noch von Klaudia mit K

GNTM 2018: Meeedchen shooten mit Male Model Jordan Barrett

Ach, bei dem Male Model handelt es sich übrigens um Jordan Barrett. Jordan wer? Ja, genau, so ging es uns im ersten Moment auch. Aber zum Glück haben wir ja Heidi Klum die erklärt: „Er ist das aktuell erfolgreichste Male Model der Welt und ich bin gespannt, wie meine Mädchen auf ihn reagieren werden.“ Wir auch. Und Sayana ist nervös: „Ich habe gemischte Gefühle, weil das schon ein bisschen freizügig ist.“ Damit konnte die 20-Jährige aber auch wirklich nicht rechnen - denn bekanntlich zeigen sich Models ja nie in knappen Outfits. Schon gar nicht bei GNTM! Besonders aufregend wird das Shooting übrigens auch für Trans-Model Tatjana.

Und dann kommt es auch noch zum Catwalk-Training im Kuhstall. Quasi Kuhwalk-Training. „Ein sexy Walk muss vor allem eins sein: selbstbewusst“, erklärt Heidi Klum. Ok. Das akzeptieren wir. Gast-Jurorin ist übrigens Star-Fotografin Ellen von Unwerth, die die Kandidatinnen zuvor auch auf der Alm geknipst hat. 

Ihr habt die vergangene Topmodel-Folge verpasst? Macht nichts - hier könnt ihr die letzte GNTM-Folge im Ticker nachlesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare