Für den „Amsterdam-Krimi: Tod im Hafenbecken“ wurden auch Drehorte außerhalb der Metropole gefunden.
+
Für den „Amsterdam-Krimi: Tod im Hafenbecken“ wurden auch Drehorte außerhalb der Metropole gefunden.

TV-Krimi

„Amsterdam-Krimi“ heute: Schauspieler, Drehorte, Handlung zum ARD-Krimi „Tod im Hafenbecken“

  • Florian Dörr
    VonFlorian Dörr
    schließen

Mit „Tod im Hafenbecken“ zeigt die ARD heute (01.07.2021) einen „Amsterdam-Krimi“ um 20.15 Uhr. Die wichtigsten Infos zu Schauspielern, Handlung und Drehorten im Überblick.

Alex Pollack ist ein harter Hund, vor Vorsetzten hat er wenig Respekt. Der Karriere des LKA-Beamten aus Düsseldorf hat das nicht immer gut getan: Zuletzt wurde er aus disziplinarischen Gründen aufs Abstellgleis geschoben.

Wie gerufen kommt ihm im „Amsterdam-Krimi: Tod im Hafenbecken“ heute (01.07.2021) da eine Anfrage seines niederländischen Kollegen Bram de Groot, der Pollacks Praxiserfahrung bei verdeckten Ermittlungen benötigt. Denn: Im Hafen von Amsterdam wurde die Leiche des Enthüllungsjournalisten Scheer gefunden, der sich noch vor Kurzem wegen Morddrohungen an de Groot gewandt hatte. Eine erste Frage, die es für den LKA-Beamten aus Düsseldorf zu beantworten gilt: An welcher Geschichte hatte Scheer zuletzt gearbeitet? Schnell scheint klar: Der Journalist war in Besitz brisanter Daten zu illegalen Steuertricks, die für wichtige Leute zu einem Problem werden könnten.

Die Unterstützung aus den oberen Etagen für die Ermittlungsarbeit macht das nicht leichter. Und auch in der Heimat droht Pollack Ungemach: Die Mission in Amsterdam war nicht mit seinen Vorgesetzten abgestimmt. Doch Pollack will mit seinem mutigen Partner de Groot ans Licht bringen, was das Mordopfer herausgefunden hat und wer für seinen Tod verantwortlich ist.

„Amsterdam-Krimi: Tod im Hafenbecken“ heute in der ARD: Die Schauspieler

Hannes Jaenicke ist eines der bekanntesten Gesichter im deutschen Fernsehen. Fast 40 Jahre ist es her, dass der Frankfurter in „Abwärts“ sein Film-Debüt gab. Es folgten unzählige Produktionen von „Knockin’ on Heaven’s Door“ über „Hindenburg“ bis „Männertag“. Im „Amsterdam-Krimi“ gibt er den Ermittler Alex Pollack. Die Besetzung von „Tod im Hafenbecken“ heute (01.07.2021) im Überblick:

RolleSchauspieler
Alex PollackHannes Jaenicke
Bram de GrootFedja van Huêt
Julian ScheerAnatole Taubman
Femke PietersHannah Hoekstra
BakkerFerdi Stofmeel
RenéeBirgit Welink
RutgerPeter Post
Erik VanenburgArent Jan Linde
Stefan BreuerSven Gerhardt
Susanne VerbeekTanja Jess
AnnikaBracha van Doesburgh
PolizeichefJobst Schnibbe
RynsburgerGuy Clemens
Jan de GrootCarlos Puts

Und weitere.

„Amsterdam-Krimi: Tod im Hafenbecken“ heute in der ARD: Die Drehorte

Seit 2018 wird der „Amsterdam-Krimi“ der ARD ausgestrahlt. Haupt-Drehort ist - wenig überraschend - die historische Altstadt von Amsterdam. So auch heute (01.07.2021) im Fall „Tod im Hafenbecken“ im Ersten. Die Erstausstrahlung des TV-Krimis im Sommer 2020 lockte knapp sechs Millionen Menschen vor die Bildschirme.

Der Drehort Amsterdam scheint durchaus für einen Teil des Erfolgs der Krimi-Reihe verantwortlich zu sein. Im „Amsterdam-Krimi: Tod im Hafenbecken“ ist unter anderem das markante Gebäude Pontsteiger am Hafen oder die Basilika St. Nikolaus zu sehen. Doch auch in der Umgebung der Metropole wurden Szenen aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare