+
Für das viertägige Musikfestival werden bis zu 400 000 Besucher erwartet.

Zehntausende Besucher beim Schlossgrabenfest

  • schließen

Darmstadt (dpa/lhe). Zehntausende Menschen haben zum Auftakt des Schlossgrabenfestes in Darmstadt die Bühnen rund um das Residenzschloss besucht. "Wir sind hochzufrieden", bilanzierte ein Sprecher des Veranstalters am Freitag. "So darf es gerne weitergehen." Auch die Polizei zog zum Auftakt eine positive Bilanz. "Aus unserer Sicht war es ein friedlicher Verlauf", sagte eine Sprecherin. Insgesamt erwarten die Veranstalter für das bis Sonntag laufende viertägige Musikfestival bis zu 400 000 Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare