Wasser im Rhein steigt weiter an

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden/Büdingen - In einigen Regionen Hessens hat sich die Hochwassersituation weiter entspannt, dagegen steigen am Rhein die Pegelstände noch an. Der Scheitel in Höhe von etwa 6,25 Meter werde am Pegel Mainz für Dienstag erwartet, teilte das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie in Wiesbaden am Montag mit. In den kommenden Tagen sind demnach steigende Wasserstände auch wieder in anderen Landesteilen möglich - denn es ist neuer Regen angesagt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare