Vermessungen für »Einhausung« der A 661 laufen

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt - Die Stadt Frankfurt will ein Teilstück der durch den Osten Frankfurts laufenden Autobahn 661 eindeckeln. Am Donnerstag begannen Experten mit Vermessungsarbeiten. »Nach langen Debatten folgen jetzt konkrete Arbeiten. Ich sehe in dem einen Kilometer langen Autobahndeckel eine riesige Chance für die Stadtentwicklung Frankfurts«, sagte Planungsdezernent Mike Josef (SPD). Endgültig beschlossen ist das Projekt aber noch nicht. Bis 2024 sollen die technischen Entwürfe mit einer Kostenschätzung vorliegen. Die Stadt hat Planungsmittel in Höhe von bis zu 9,4 Millionen Euro bewilligt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare