Verletzter mit Kran geborgen

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Ein Mann hat sich in Frankfurt bei einem Arbeitsunfall verletzt und musste von der Höhenrettung der Feuerwehr geborgen werden. Er zog sich am Montagnachmittag schwere, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen an einer Hochhaus-Baustelle zu, wie die Feuerwehr mitteilte. Mithilfe eines Baukrans wurde der Verletzte auf einer Trage abgeseilt und danach in ein Krankenhaus gebracht. dpa/lhe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare