Verkehr rollt

  • vonDPA
    schließen

Mainz/Wiesbaden- Die Autos rollen wieder über die Theodor-Heuss-Brücke: Nach knapp vierwöchiger Sperre wurde die zentrale Straßenverbindung über den Rhein am Mittwoch wieder für den gesamten Verkehr freigegeben. Die Verkehrsdezernenten Katrin Eder aus Mainz und Andreas Kowol aus Wiesbaden (beide Grüne) entfernten auf der hessischen Seite gemeinsam die letzte Barke der Absperrung - vier Tage früher als zunächst angekündigt.

Der Wiesbadener Verkehrsdezernent Kowol zeigte sich anschließend zufrieden, dass bei den Sanierungsarbeiten keine weiteren Schäden zutage getreten sind.

Beide Verkehrsdezernenten sprachen von einer wertvollen Lernerfahrung. Zahlreiche Menschen hätten festgestellt, dass man auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß gut zum Bahnhof nach Kastel kommen könne und "dass die Alternativen eben auch gute Verkehrsmittel sind". Auch für das eigens angebotene "Brückenticket" der Stadtbusse habe es durchaus eine gewisse Nachfrage gegeben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare