Unter 18 Jahren kostenlos in Museen und den Zoo

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt (dpa/lhe). Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollen ab dem kommenden Jahr in Frankfurt auch die nicht-städtischen Museen und den Zoo kostenlos besuchen können. Der Magistrat verabschiedete am Freitag ein entsprechendes Konzept zum Kultur- und Freizeitticket, wie eine Sprecherin des Kulturdezernats in Frankfurt mitteilte. Zu den nicht-städtischen Museen gehören unter anderem das Senckenberg-Museum, die Schirn-Kunsthalle und das Städel. Der Beschluss müsse nur noch durch die Stadtverordnetenversammlung bestätigt werden. Das sei sehr wahrscheinlich, sagte die Sprecherin.

Ab 2020 soll das Ticket online oder vor Ort in den Sozialrathäusern beantragt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare