Unbekannte verwüsten ICE

  • schließen

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag vier Wagen eines ICE in Frankfurt verwüstet und einen Schaden von mehreren Tausend Euro hinterlassen. Die Täter zertrümmerten 46 Glasscheiben, beschmierten die Wände mit Graffiti und beschädigten mehrere Anzeigedisplays, wie die Bundespolizei mitteilte. Mitarbeiter der Deutschen Bahn hatten die Verwüstungen am Donnerstagmorgen entdeckt. Der Zug stand auf einer Abstellanlage des Frankfurter Hauptbahnhofs. Zur genauen Höhe des Schadens gab es zunächst keine Angaben.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag vier Wagen eines ICE in Frankfurt verwüstet und einen Schaden von mehreren Tausend Euro hinterlassen. Die Täter zertrümmerten 46 Glasscheiben, beschmierten die Wände mit Graffiti und beschädigten mehrere Anzeigedisplays, wie die Bundespolizei mitteilte. Mitarbeiter der Deutschen Bahn hatten die Verwüstungen am Donnerstagmorgen entdeckt. Der Zug stand auf einer Abstellanlage des Frankfurter Hauptbahnhofs. Zur genauen Höhe des Schadens gab es zunächst keine Angaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare