EU überweist 285 Millionen Euro nach Hessen

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden- Hessen hat im EU-Haushaltsjahr 2019 knapp 285 Millionen Euro an Agrarsubventionen aus Brüssel erhalten. Das teilte das hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit.

Auf der Liste stehen unter anderem Gemeinden, Landkreise, Behörden, Verbände und Unternehmen. Die höchste Einzelsumme ging mit 835 569 Euro an das Ministerium im Zusammenhang mit dem Entwicklungsplan für den ländlichen Raum. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare