Studentin in Marburg von Unbekanntem überfallen

  • schließen

Ein bislang Unbekannter hat in Marburg eine Studentin verfolgt und ihr anschließend die Tasche samt Inhalt entrissen. Die 24-Jährige sei bereits in der Nacht zum Montag von dem Mann überrascht worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er sei plötzlich aufgetaucht und habe sich mit immer schneller werdenden Schritten der Geschwindigkeit seines Opfers angepasst. Den Angaben zufolge rannte er plötzlich los und entriss der jungen Frau von hinten ihre Tasche. Er schlug der Studentin auch das Handy aus der Hand und flüchtete mit der Beute, wie die Polizei mitteilte. Die Tasche wurde am Montag ohne Bargeld und Handy in einem Gebüsch gefunden. Die junge Frau kam mit dem Schrecken davon.

Ein bislang Unbekannter hat in Marburg eine Studentin verfolgt und ihr anschließend die Tasche samt Inhalt entrissen. Die 24-Jährige sei bereits in der Nacht zum Montag von dem Mann überrascht worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er sei plötzlich aufgetaucht und habe sich mit immer schneller werdenden Schritten der Geschwindigkeit seines Opfers angepasst. Den Angaben zufolge rannte er plötzlich los und entriss der jungen Frau von hinten ihre Tasche. Er schlug der Studentin auch das Handy aus der Hand und flüchtete mit der Beute, wie die Polizei mitteilte. Die Tasche wurde am Montag ohne Bargeld und Handy in einem Gebüsch gefunden. Die junge Frau kam mit dem Schrecken davon.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare