Starkes Tourismusjahr

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden- Der hessische Tourismus kann voraussichtlich das zehnte Jahr in Folge steigende Gäste- und Übernachtungszahlen verbuchen. Von Januar bis November 2019 empfingen die hessischen Beherbergungsbetriebe 14,9 Millionen Gäste, rund 2,3 Prozent mehr als noch im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Die Zahl der Übernachtungen kletterte um 2,5 Prozent auf 33,2 Millionen.

2009 hatte die Gästezahl noch bei 11,2 Millionen gelegen, die der Übernachtung bei 26,9 Millionen. Seither gab es jedes Jahr ein Plus. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare