Sozialmediziner ist Hochschullehrer des Jahres

  • vonDPA
    schließen

Mainz (dpa). Der Sozialmediziner und Vorsitzende des Vereins Armut und Gesundheit, Prof. Gerhard Trabert aus Mainz, ist zum Hochschullehrer des Jahres gekürt worden. Der 63-Jährige sei "ein Hochschullehrer und Helfer, der sich mit Herz und Seele der Versorgung von Menschen in Notsituationen verschreibt", erläuterte der Präsident des Deutschen Hochschulverbands, Prof. Bernhard Kempen. Es gebe kaum einen Wissenschaftler, der Lehre und Praxis, Wissenschaft und ihre Umsetzung besser verkörpern könne. Die Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert und wird am 6. April 2020 in Berlin vergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare