Schneefälle und glatte Straßen

  • vonDPA
    schließen

Offenbach/Wiesbaden- Schnee und Glätte haben den Verkehr in Teilen Hessens ordentlich ausgebremst und für Staus und Behinderungen gesorgt. Einem Sprecher der Polizei in Wiesbaden zufolge kam es am Dienstagmorgen insbesondere im Taunus zu ersten Unfällen. Auf der Bundesstraße 417 gab es größere Beeinträchtigungen durch den Schneefall. Die Polizei berichtete von quer stehenden Lastwagen sowie Bussen und Autos, die nicht mehr weiterfahren konnten. Auch Bundesstraßen sowie die A 3 seien betroffen. Gewarnt wurde zudem vor Astabbrüchen und umstürzenden Bäumen.

Dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) zufolge fielen unter anderem im Busverkehr im Rheingau-Taunus-Kreis sowie im Main-Taunus-Kreis, Hochtaunuskreis und Wetteraukreis einzelne Linien aus. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare