Reform der Grundsteuer soll transparent sein

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden/Frankfurt- Durch öffentliche Berechnungen für jede einzelne Kommune will das Finanzministerium die Reform der Grundsteuer in Hessen transparent gestalten. Geplant ist eine Liste, mit welchen Hebesätzen die Einnahmen nach der Umstellung konstant bleiben. So wäre sofort sichtbar, wenn Kommunen die Reform für Erhöhungen nutzen. "Dies wird jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen", sagte ein Ministeriumssprecher in Wiesbaden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare