Razzia wegen illegaler Visa im Rhein-Main-Gebiet

  • vonDPA
    schließen

Darmstadt- Mit einer Razzia sind Ermittler am Dienstag im Rhein-Main-Gebiet wegen möglicher illegaler Beschaffung von Visa gegen Verdächtige vorgegangen. Staatsanwaltschaft und Polizei teilten am Morgen mit, dass mehr als 50 Objekte im Kreis Offenbach und Frankfurt durchsucht wurden. Ein Hauptverdächtiger, ein 57 Jahre alter Mann aus Neu-Isenburg, wurde demnach ebenso wie weitere Verdächtige vorläufig festgenommen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare