Pferd rutscht in Bachlauf und löst Großeinsatz aus

  • vonDPA
    schließen

Schlangenbad- Ein Pferd ist im südhessischen Schlangenbad in einen Bachlauf gefallen und hat damit einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das 28 Jahre alte Tier habe sich nicht mehr selbst befreien können, teilte ein Sprecher der Feuerwehr am Mittwoch mit. Zwei Kinder hätten das Pferd am Dienstagabend in dem Bachlauf an einer Koppel zwischen Wambach und Bärstadt (Rheingau-Taunus-Kreis) entdeckt.

Etwa 30 Feuerwehrleute hätten gemeinsam mit den Besitzern des Pferdes zunächst den Bachlauf freigegraben und dann mithilfe von Schläuchen und Muskelkraft das Tier nach oben gezogen. Bis auf Kreislaufprobleme habe das Pferd den Vorfall unbeschadet überstanden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare