Neue Proteste und Fällungen

  • vonDPA
    schließen

Homberg/Ohm- Widerstand in Bäumen und mit Musik: Begleitet von weiteren Protestaktionen sind gestern die Waldrodungen für den Lückenschluss der Autobahn 49 fortgesetzt worden. Erneut konzentrierten sich Arbeiten, Proteste und Polizeieinsatz auf den Maulbacher Wald bei Homberg (Ohm). Ein Polizeisprecher sprach von einem friedlichen Verlauf.

Umweltschützer protestierten musizierend gegen die Rodungen. Polizeibeamte waren damit beschäftigt, Aktivisten aus dem Wald zu bringen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare