48 neue Coronafälle

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden- Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Hessen ist nach Angaben des Sozialministeriums am Sonntag um 48 gestiegen. Die Zahl der Menschen, die seit Beginn des Ausbruchs an oder mit Covid-19 gestorben sind, stieg um einen Todesfall auf 531.

Der Abwärtstrend einer wichtigen Corona-Kennzahl hielt an. Während Offenbach vor Kurzem noch über der kritischen Marke von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen lag, betrug der Inzidenzwert gestern 24,5. In Wiesbaden wurde mit 37,3 der höchste Inzidenzwert verzeichnet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare