Neubau für Landesmuseum soll kommen

  • vonDPA
    schließen

Darmstadt- Hessens Wissenschaftsministerium hält an Plänen für einen Neubau mit Depotflächen für das Hessische Landesmuseum Darmstadt fest. Das Vorhaben liegt wegen Geldmangels seit vielen Jahren auf Eis. Allerdings kostet die Anmietung von Depotflächen derzeit jährlich mehr als 860 200 Euro, wie aus einer Antwort des Wissenschaftsministeriums in Wiesbaden auf eine parlamentarische Anfrage der SPD-Fraktion im Landtag hervorgeht. Das Ministerium strebt nach eigenen Angaben weiterhin den Neubau eines Depotgebäudes an, um die Auslagerung des Museumsgutes zu beenden. Das Landesmuseum hat Depotflächen mit einer Gesamtgröße von 4500 Quadratmetern angemietet. Die nur teils klimatisierten Räume sind auf sieben Liegenschaften verteilt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare