Münch verlässt Aufsichtsrat von Rhön-Klinikum

  • vonDPA
    schließen

Bad Neustadt- Firmenpatriarch Eugen Münch zieht sich aus dem Aufsichtsrat der von ihm vor 46 Jahren gegründeten Rhön-Klinikum AG zurück. Münch trat am Mittwoch bei der Hauptversammlung nicht mehr für einen Sitz im Kontrollgremium an. Vorausgegangen war eine Übernahme der Rhön-Klinikum AG durch den Hamburger Klinikbetreiber Asklepios, die von Münch maßgeblich mitbetrieben worden war. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare