Marburg: Nach Faustschlag ins Gesicht sucht Polizei den Täter

Marburg (pm). Nach einer Körperverletzung am Mittwoch, 27.Juni, sucht die Polizei nach einem etwa 25 Jahre alten Deutschen mit blonden Haaren.

Marburg (pm). Nach einer Körperverletzung am Mittwoch, 27.Juni, sucht die Polizei nach einem etwa 25 Jahre alten Deutschen mit blonden Haaren. Der Unbekannte, der mit einem gelben Polo-Shirt und einer weißen Sportjacke bekleidet war, schlug einem 22-Jährigen kurz vor 20 Uhr im Bereich der Mensa am Erlenring mit der Faust heftig ins Gesicht. Der Marburger zog sich bei dem folgenden Sturz weitere Gesichtsverletzungen zu. Der mutmaßliche Schläger flüchtete danach über die Louisa-Haeuser-Brücke in Richtung Stadtmitte. Hinweise an die Polizei Marburg unter Tel. 0 64 21/40 60.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare