"Lesepreis 2020" geht nach Wetzlar

  • vonDPA
    schließen

Wetzlar- Das Projekt "Wetzlar liest - von Anfang an und überall" ist mit dem "Deutschen Lesepreis 2020" der Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung ausgezeichnet worden. Das Gemeinschaftsprojekt von Stadtbibliothek Wetzlar, Fachberatung Sprach-Kitas des Jugendamtes und der Phantastischen Bibliothek erhielt den ersten Preis in der Kategorie "Herausragendes kommunales Engagement".

In der Kategorie "Herausragende Sprach- und Leseförderung in Kitas" wurde die Kita Meißnerweg in Darmstadt ausgezeichnet. Der deutsche Lesepreis wird in fünf Kategorien vergeben. eb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare