Leichtes Plus am Flughafen

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Der Frankfurter Flughafen hat im vergangenen Jahr erstmals mehr als 70 Millionen Passagiere abgefertigt. Allerdings ging der Rekord mit einem gebremsten Wachstum einher. Statt um zwei bis drei Prozent, wie anfänglich angepeilt, wuchs die Zahl der Fluggäste nur um 1,5 Prozent auf über 70,5 Millionen, wie der Betreiber Fraport am Mittwoch mitteilte. Im November und Dezember sorgten die bei vielen Airlines gekappten Winterflugpläne für einen Rückgang der Passagierzahlen.

Von dem angepeilten Passagierplus von zwei bis drei Prozent hatte sich Fraport-Chef Stefan Schulte bereits im Herbst verabschiedet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare