Lebenslang für Mord auf Reiterhof

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Für die Erschießung seiner Ex-Freundin auf einem Reiterhof in Hofheim ist ein 56-Jähriger zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Frankfurt ging in seinem Urteil am Donnerstag von Mord aus und sah die Merkmale der Heimtücke und der niedrigen Beweggründe als erfüllt an. Zudem sah das Gericht bei dem Angeklagten eine "besondere Schwere der Schuld". dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare