Kommission nimmt Arbeit auf

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden- Die Expertenkommission, die die Strukturen in der hessischen Polizei unter die Lupe nehmen soll, ist am Start. "Wenn aus Verfehlungen einzelner Polizeibeamter schwerwiegende Nachteile für die gesamte hessische Polizeiorganisation erwachsen, müssen wir etwas dagegen tun", erklärte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Montag in Wiesbaden, nachdem die dreizehnköpfige Gruppe die Arbeit aufgenommen hatte. Diese steht im Zusammenhang mit rechtsextremen Droh-E-Mails und der Debatte über mögliche rechte Netzwerke bei der Polizei. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare