Jäger hilft bei Festnahme mit Nachtsichtgerät

  • vonDPA
    schließen

Grebenstein/Kassel (dpa/lhe). Die Polizei hat in Grebenstein (Landkreis Kassel) Samstagnacht zwei mutmaßliche Diebe festnehmen können – weil ein aufmerksamer Jäger die Beamten mit seiner Wärmebildkamera unterstützte. Er entdeckte die beiden 23 und 24 Jahre alten Männer in der Dunkelheit, als diese sich gerade auf dem Hof einer Landtechnikfirma zu schaffen machten. Er alarmierte die Polizei. Als sich einer der aufgescheuchten Diebe auf seiner Flucht in einem Graben verstecken wollte, ortete der Waidmann ihn erneut mit seinem Nachtsichtgerät und gab die Position an die Polizeistreifen weiter. Diese nahm den Mann daraufhin fest. Den mutmaßlichen Komplizen schnappten die Polizisten noch auf dem Firmengelände, wie die Polizei in Kassel am Montag mitteilte.

Grebenstein/Kassel (dpa/lhe). Die Polizei hat in Grebenstein (Landkreis Kassel) Samstagnacht zwei mutmaßliche Diebe festnehmen können – weil ein aufmerksamer Jäger die Beamten mit seiner Wärmebildkamera unterstützte. Er entdeckte die beiden 23 und 24 Jahre alten Männer in der Dunkelheit, als diese sich gerade auf dem Hof einer Landtechnikfirma zu schaffen machten. Er alarmierte die Polizei. Als sich einer der aufgescheuchten Diebe auf seiner Flucht in einem Graben verstecken wollte, ortete der Waidmann ihn erneut mit seinem Nachtsichtgerät und gab die Position an die Polizeistreifen weiter. Diese nahm den Mann daraufhin fest. Den mutmaßlichen Komplizen schnappten die Polizisten noch auf dem Firmengelände, wie die Polizei in Kassel am Montag mitteilte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare