Vera Vogt und Max Dudyka stehen bei ihrer offiziellen Vorstellung als Fuldaer Hessentagspaar vor dem Dom der Stadt. Der Hessentag soll vom 21. Mai bis zum 30. Mai 2021 stattfinden. FOTO: DPA
+
Vera Vogt und Max Dudyka stehen bei ihrer offiziellen Vorstellung als Fuldaer Hessentagspaar vor dem Dom der Stadt. Der Hessentag soll vom 21. Mai bis zum 30. Mai 2021 stattfinden. FOTO: DPA

Hessentagspaar stellt sich vor

  • vonDPA
    schließen

Fulda- Mit einem speziellen Konzept will die Stadt Fulda bei ihren Planungen für den Hessentag im kommenden Jahr flexibel auf die Entwicklung der Corona-Pandemie reagieren. Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld (CDU) stellte die Pläne am Dienstag vor. Dabei präsentierten sich auch Vera Vogt und ihr Lebensgefährte Max Dudyka als Hessentagspaar fürs kommende Jahr erstmals der Öffentlichkeit. Die 29-jährige Verwaltungsbeamtin des Polizeipräsidiums Fulda und der 31 Jahre alte Niederlassungsleiter aus der Personalbranche sind die Botschafter des Landesfestes, das unter dem Motto "FD - Foll hessisch" vom 21. bis 30. Mai 2021 über die Bühne gehen soll.

In diesem Jahr hatte Bad Vilbel wegen der Pandemie den Hessentag absagen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare