Xavier Naidoo kommt zum letzten Tag des Hessentages nach Wetzlar.
+
Xavier Naidoo kommt zum letzten Tag des Hessentages nach Wetzlar.

Hessentag 2012: Xavier Naidoo singt zum Abschluss

Wetzlar (pm). Zum Abschluss des Hessentages 2012 noch ein Kracher: Soul-Sänger Xavier Naidoo spielt am 10. Juni in der Wetzlarer Hessentagsarena das letzte Konzert des zehntägigen Festivals.

Mit seiner individuellen Kombination aus überragendem Talent, authentischem Stil und spirituellen Inhalten hat Xavier Naidoo sein eigenes deutsches Soul-Genre geschaffen, das Millionen Fans seit knapp anderthalb Jahrzehnten fasziniert.

Gemeinsam mit seinem Quartett, bestehend aus Robbee Mariano (Bass), Neil Palmer (Keyboard/Piano), Alex Auer (Gitarre) und Ralf Gustke (Schlagzeug), wird Xavier Naidoo in der Wetzlarer Open-Air-Hessentagsarena eine Auswahl der Song-Highlights seiner Karriere präsentieren.

Er gehört damit in eine Reihe mit Elton John, Lenny Kravitz und Silbermond, die bereits ein Gastspiel in Wetzlar zugesagt haben.

Eintrittskarten für Xavier Naidoo wird es im Internet wie auch bei den den örtlichen Vorverkaufsstellen und im Hessentags-Infobüro im Neuen Rathaus in Wetzlar geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare