1. Gießener Allgemeine
  2. Hessen

Rewe baut Fleisch- und Käsetheke um: Wo es das neue Konzept in Hessen gibt

Erstellt:

Von: Florian Dörr

Kommentare

Vegane Produkte von der Bedientheke? Dieses Konzept setzt Rewe nun in mehreren Märkten in Hessen um.

Frankfurt - Vegane Ernährung ist ein Trendthema. Im Jahr 2022 lag die Anzahl der Menschen in Deutschland, die sich selbst als Veganer einordnen, laut der Allensbacher Markt- und Werbeträger-Analyse bei 1,58 Millionen. Und mehr noch: Diese Zahl stieg zuletzt von Jahr zu Jahr an.

Derweil waren Fleisch- und Käsetheken im Supermarkt für Veganer bislang weitgehend uninteressant. Doch das könnte sich nun ändern. Denn aktuell testet Rewe in ausgewählten Märkten eine vegane Bedienungstheke. Bedeutet: Kunden können sich beraten lassen und genau die Menge kaufen, die sie auch benötigen.

Vegane Theke bei auch bei Rewe-Märkten in Hessen: Beratung und individuelle Mengen

In den Sozialen Netzwerken wird das Thema bereits heiß diskutiert. Viele Nutzer fordern von Rewe eine entsprechende Theke auch in „ihrem“ Supermarkt vor Ort. Konkret etwa in Frankfurt. Auch ein Bericht von ruhr24.de über die Eröffnung einer veganen Bedienungstheke in Kaarst bei Düsseldorf machte schnell die Runde. Doch: Wie steht Rewe zu dem Thema? Kommt die vegane Bedienungstheke auch nach Hessen?

Wurst an einer Wursttheke
Die veganen und tierischen Produkte sind in den Rewe-Frischetheken durch Glasscheiben voneinander getrennt. © Martin Wagner/Imago

Die Antwort ist klar: Sie ist schon da. Auf Anfrage verweist das Unternehmen auf folgende Rewe-Märkte in Hessen, die beim Test der veganen Bedienungstheke dabei sind:

Laut Rewe läuft der Test der veganen Theken offiziell seit dem 19. September in deutschlandweit rund 60 Märkten. Die vegane Auswahl in den Bedientheken umfasst demnach pflanzliche Alternativprodukte für Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Im Angebot sind zum Beispiel vegane Salami und vegane Leberwurst, vegane Grillspieße und veganes Steak, verschiedene gereifte Käsealternativen oder auch vegane Feinkostsalate. Das neue Angebot befindet sich in den Rewe-Märkten in der Regel im Thekenbereich von Feinkost oder Käse.

Hessen: Bringt Rewe die vegane Bedienungstheke nach Frankfurt?

Wird die vegane Theke in weitere Rewe-Märkte in Hessen ausgerollt? Sicher scheint nur: Mit einer Ausweitung des Angebots auch in Hessen dürfte das Unternehmen vielen Kunden einen Wunsch erfüllen.

Insbesondere Frankfurt - bisher nach Rewe-Angaben noch nicht dabei - könnte sich als lohnenswerter Markt erweisen: Die Stadt gilt zumindest in der Gastro-Szene als Hotspot für vegane und vegetarische Küche. So hat Frankfurt pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner 51,54 Restaurants, die in die Kategorie zählen, wie ein Ranking des Reiseportals Clubmed zeigt. (fd)

Auch interessant

Kommentare