Auch das Pferd verstarb nach dem schweren Reit-Unfall bei Eschenburg im Lahn-Dill-Kreis.
+
Auch das Pferd verstarb nach dem schweren Reit-Unfall bei Eschenburg im Lahn-Dill-Kreis.

Frau und Pferd tot

Tragischer Reitunfall im Lahn-Dill-Kreis: Frau und Pferd sterben an Unfallstelle

  • Florian Dörr
    vonFlorian Dörr
    schließen

Schrecklicher Unfall am Dienstag im Lahn-Dill-Kreis: Bei Eschenburg kamen eine Reiterin und ihr Pferd ums Leben.

  • Einsatz von Polizei und Rettungskräften in Eschenburg
  • Frau und Pferd im Lahn-Dill-Kreis in Unfall verwickelt
  • Frau und Tier tot: Für Reiterin und Tier kommt jede Hilfe zu spät

Eschenburg - In Eschenburg-Eiershausen ist eine Reiterin bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Auch für das Pferd kam jede Hilfe zu spät.

Was war passiert? Am Dienstag, 07.07.20, war eine Reiterin bei Eschenburg im Lahn-Dill-Kreis mit ihrem Pferd auf einem Feldweg zwischen der Straße „Zur Steinhardt" und einer Reithalle unterwegs. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei rutschte das Pferd auf dem unbefestigten Boden aus.

Eschenburg (Hessen): Pferd stürzt auf Reiterin im Lahn-Dill-Kreis - Frau und Tier kommen ums Leben

Das Pferd soll zur Seite gekippt und auf die Reiterin gefallen sein. Für die 60-jährige Frau aus einem Ortsteil von Eschenburg kam jede Hilfe zu spät: Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Auch das Pferd überlebte den Unfall nicht.

Polizei, Rettungskräfte und ein Notarzt waren im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare