Haftstrafen nach blutiger Attacke

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Wegen gefährlicher Körperverletzung vor einer Diskothek im Frankfurter Ostend sind zwei 27 und 29 Jahre alte Männer gestern vom Landgericht Frankfurt zu Haftstrafen verurteilt worden. Der jüngere Angeklagte erhielt zweieinhalb, der Ältere dreieinhalb Jahre.

Zwischen ihnen und dem späteren Opfer war es im April vergangenen Jahres zu einem heftigen Streit wegen eines ausgeliehenen Autos gekommen. Zunächst gab es Schläge und Tritte von beiden Seiten. Später holte der ältere Angeklagte eine Glasflasche, zerschlug sie und verletzte den Kontrahenten mit dem Flaschenhals schwer. AZ 3390 Js 216 519 /19. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare