Haftstrafe für massives Stalking

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Weil er einer Frau in massiver Weise nachgestellt hat, ist ein 46 Jahre alter Mann am Montag vom Amtsgericht Frankfurt zu zwei Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt worden. Der Angeklagte war im Herbst 2018 wiederholt vor der Wohnungstür der 56-Jährigen aufgetaucht, hatte in größerem Umfang Schriftstücke in ihren Briefkasten geworfen und sie mit einer Unzahl von E-Mails mit sexuell ausgerichtetem Inhalt belästigt.

Wichtiger Faktor für das Urteil war auch die Tatsache, dass der 46-Jährige der Frau bereits seit 1994 nachgestellt hat und deshalb mit mehreren gerichtlichen Kontaktverboten belegt sowie einschlägig verurteilt worden war. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare