Grillstart

  • schließen

Heute muss es schnell gehen. Keine Zeit. Ich muss noch zum Bäcker, Gemüsehändler und Metzger. So ist das, wenn man sich während der Woche vertrödelt. Heute spätestens beginnt sie: die Grillsaison 2019. Obwohl ich ja eher ein Vertreter des Ganzjahresgrillens bin. Dazu bin ich allerdings in diesem komischen Winter auch nicht gekommen. Aber jetzt geht’s los. Dumm nur, dass es an allem fehlt, was man zum Freiluftbruzzeln braucht. Das heißt, nicht ganz: Grill und Holzkohle haben den Winter schadlos überdauert. Ups, sehe gerade, dass nicht nur im Kühlschrank, sondern auch im Getränkekeller die Leere gähnt. Ich muss los. Der Rasen muss nämlich auch noch gemäht werden.

Heute muss es schnell gehen. Keine Zeit. Ich muss noch zum Bäcker, Gemüsehändler und Metzger. So ist das, wenn man sich während der Woche vertrödelt. Heute spätestens beginnt sie: die Grillsaison 2019. Obwohl ich ja eher ein Vertreter des Ganzjahresgrillens bin. Dazu bin ich allerdings in diesem komischen Winter auch nicht gekommen. Aber jetzt geht’s los. Dumm nur, dass es an allem fehlt, was man zum Freiluftbruzzeln braucht. Das heißt, nicht ganz: Grill und Holzkohle haben den Winter schadlos überdauert. Ups, sehe gerade, dass nicht nur im Kühlschrank, sondern auch im Getränkekeller die Leere gähnt. Ich muss los. Der Rasen muss nämlich auch noch gemäht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare