Geldautomat in Offenbach gesprengt

  • schließen

Offenbach (dpa/lhe). Unbekannte haben in Offenbach einen Geldautomaten gesprengt und anschließend die Flucht ergriffen. Wie die Polizei mitteilte, sollen mindestens drei Täter am frühen Donnerstagmorgen mit zwei Gasflaschen den Automaten zerstört haben. Ob sie dabei auch Geld erbeuteten, war zunächst nicht klar. Es entstand laut Polizei ein relativ hoher Sachschaden, weil durch die Sprengung auch die Filiale beschädigt wurde. Nahe des Tatorts entdeckten die Beamten einen leicht ausgebrannten Motorroller, mit dem die Täter geflüchtet sein sollen.

Offenbach (dpa/lhe). Unbekannte haben in Offenbach einen Geldautomaten gesprengt und anschließend die Flucht ergriffen. Wie die Polizei mitteilte, sollen mindestens drei Täter am frühen Donnerstagmorgen mit zwei Gasflaschen den Automaten zerstört haben. Ob sie dabei auch Geld erbeuteten, war zunächst nicht klar. Es entstand laut Polizei ein relativ hoher Sachschaden, weil durch die Sprengung auch die Filiale beschädigt wurde. Nahe des Tatorts entdeckten die Beamten einen leicht ausgebrannten Motorroller, mit dem die Täter geflüchtet sein sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare