DIE BEFÜRWORTER

Gegen den Protest

  • vonRedaktion
    schließen

Die Bürgermeister der Modellregion Schwalm-Eder-West sowie zahlreiche Anwohner der B 3, die seit Jahrzehnten für den Ausbau der A 49 kämpfen, kritisierten den anhaltenden Protest gegen den Lückenschluss scharf. Sie betonten am Wochenende bei einer Veranstaltung Pro A 49 geschlossen: Dieser Kampf richte sich nicht gegen die Klimafreundlichkeit, sondern sei "wichtig für die Lebensqualität derjenigen, die sich tagein, tagaus größter Lärmbelastung an der befahrenen Bundesstraße aussetzen müssen". eb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare