An Darmstädter OB

Gebrauchte Masken verschickt?

  • vonDPA
    schließen

Darmstadt- Unbekannte haben am Freitag ein Päckchen mit mutmaßlich benutzten Corona-Schutzmasken an den Darmstädter Oberbürgermeister Jochen Partsch (Grüne) geschickt. Ob die Masken tatsächlich getragen wurden und ob von ihnen eine Infektionsgefahr ausgeht, ist bisher nicht bekannt, teilte die Stadt mit. Eine Mitarbeiterin habe die Kiste entgegengenommen und geöffnet.

Das Gesundheitsamt solle nun prüfen, ob von den Masken eine Infektionsgefahr ausgegangen ist. Als anonymer Absender habe auf dem Päckchen nur gestanden: "Ihre ehemaligen Wähler." Es sei Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare