Fuchs ruft Oregano zurück

  • vonDPA
    schließen

Dissen- Der Gewürzhersteller Fuchs ruft wegen unerwünschter Inhaltsstoffe sein Produkt "Fuchs Professional Oregano gerebelt, 250g-Beutel" zurück. In Proben sei ein hoher Gehalt an Pyrrolizidinalkaloiden gefunden worden. Die Losnummer laute 9176CA. Das Produkt könne im Geschäft zurückgegeben werden. Der Kaufpreis werde erstattet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare