+

Frankfurt hat neuen Goetheturm

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Fast drei Jahre nachdem ein Feuer den Frankfurter Goetheturm zerstört hat, ist nun der neue Turm aufgestellt worden - an der ursprünglichen Stelle und fast dem Original entsprechend. Mithilfe eines Spezialkrans wurden am Dienstag die drei großen Holzelemente aufeinandergesetzt, die Aussichtsplattform und das Dach montiert. Morgen steht das Richtfest für das 43 Meter hohe Bauwerk an, im Oktober dann die endgültige Eröffnung.

"Wir haben unseren Goetheturm wieder, eine schmerzliche Wunde ist verheilt", sagte Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne).

Der ursprüngliche Goetheturm war 1931 erbaut worden. Im Oktober 2017 wurde er von unbekannten Brandstiftern zerstört. Den Frankfurtern ist der Neubau eine Herzensangelegenheit. Knapp 200 000 Euro spendeten Bürger, um das Projekt zu unterstützen. Die Baukosten betrugen 2,4 Millionen Euro, den Großteil zahlte die Versicherung. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare