Feuer im S-Bahn-Tunnel behindert Verkehr

  • schließen

Frankfurt (dpa/lhe). Ein Brand im Frankfurter S-Bahn-Tunnel hat am Dienstagmorgen den Fahrplan der Bahnen durcheinander gebracht. Zahlreiche Pendler und Reisende kamen verspätet oder auf Umwegen an ihr Ziel. Nach Auskunft der Feuerwehr war im Bereich der Station Hauptwache ein an einer Bahnschwelle montierter Gleismagnet in Brand geraten. Mit Atemschutzgeräten ausgestattete Einsatzkräfte löschten die Flammen. Verletzt wurde niemand.Wegen des Einsatzes blieb das Nadelöhr Tunnel im Berufsverkehr gut eine Stunde lang zu. Die Bahn leitete eigenen Angaben zufolge insgesamt acht der neun S-Bahn-Linien um. Der Sachschaden war zunächst nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare