Fahrraddiebe vor Polizeistation gescheitert

  • schließen

Unmittelbar vor dem Parkplatz der Bundespolizei am Frankfurter Hauptbahnhof sind am Dienstagmorgen zwei Fahrraddiebe gescheitert – denn sie wurden auf frischer Tat ertappt. Die beiden Männer waren gerade dabei, ein Fahrradschloss aufzuhebeln, als mehrere Beamte über den Parkplatz liefen und sie beobachten konnten. Wie die Bundespolizei weiter mitteilte, ließen sich die 19 und 24 Jahre alten Täter widerstandslos festnehmen. Gegen sie wurden Ermittlungen wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

Unmittelbar vor dem Parkplatz der Bundespolizei am Frankfurter Hauptbahnhof sind am Dienstagmorgen zwei Fahrraddiebe gescheitert – denn sie wurden auf frischer Tat ertappt. Die beiden Männer waren gerade dabei, ein Fahrradschloss aufzuhebeln, als mehrere Beamte über den Parkplatz liefen und sie beobachten konnten. Wie die Bundespolizei weiter mitteilte, ließen sich die 19 und 24 Jahre alten Täter widerstandslos festnehmen. Gegen sie wurden Ermittlungen wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare